Agrar-Initiativen - Abstimmungen vom 13. Juni 2021

Geschätzte Landwirte sowie alle Interessierten

Damit die Schweizer Landwirtschaft weiterhin bestehen und qualitativ hochstehende Produkte produzieren kann, müssen die beiden extrem realitätsfremden Abstimmungen am 13. Juni abgelehnt werden.

Viele Arbeitsplätze als auch der Selbstversorgungsgrad stehen auf dem Spiel.

Gerade die Corona Zeit hat aufgezeigt, dass eine Abhängigkeit von anderen Ländern möglichst vermieden werden sollte.

Wir hoffen dabei auf Ihre Stimme zählen zu können um die heimische Landwirtschaft sowe inländische Produkte, welche bereits auf höchstem Qualitätsniveau produziert wurden, weiterhin zu unsterstützen.

Quelle: https://ruebenumschlag.ch/abstimmungen-vom-13-juni

© 2021 - agricolo.ch